Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Maas besorgt über Lage im Grenzgebiet

news image




Bessere Beziehungen schaffen

Bundesaußenminister Heiko Maas hat sich besorgt über die Lage an der Grenze zwischen der Ukraine und Russland geäußert. "Die jüngsten Nachrichten über russische Truppenbewegungen im Grenzgebiet zur Ukraine sind außerordentlich beunruhigend", sagte Maas auf einer Veranstaltung in Berlin. Die EU werde bei diesem Thema weiter mit einer Stimme sprechen, betonte er: "Wir wollen bessere Beziehungen zu Russland - sie können nur besser werden." Allerdings brauche es dafür Fortschritte in der Ostukraine.





Neueste Videos