LIVE TV App
PlayPause

Oberdreis: Traktorunfall wirft Fragen auf

news image

Beifahrerin schwerverletzt

Aus noch ungeklärter Ursache kam am Donnerstagnachmittag bei der L 268 zwischen Oberdreis und Roßbach ein 20 Tonnen schwerer Schlepper von der Fahrbahn ab und kippte um. Der Fahrer blieb unverletzt, die Beifahrerin erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Zur Klärung des Falls hat die Koblenzer Staatsanwaltschaft ein Gutachten angefordert. Die Bergung dauerte mehrere Stunden. Es entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro.