Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Studierende brauchen mehr Geld

news image




Lebensunterhaltungskosten

Wohnen für Studierende wird immer teurer, dass zeigen Zahlen des Finanzdienstleisters MLP. Demnach legten die Mieten in 19 von 30 Hochschulstädten um gut zwei Prozent zu. Die teuerste Stadt bleibt der Auswertung zufolge München mit einer Durchschnittswarmmiete von 800 Euro für 30 Quadratmeter.





Neueste Videos