Mayen präsentiert sich beim Festumzug am Rheinland-Pfalz-Tag

Stadt beteiligt sich mit einem Festwagen und einer Fußgruppe

Mayen präsentiert sich beim Festumzug am Rheinland-Pfalz-Tag

Der diesjährige Festumzug zum Rheinland-Pfalz-Tag findet am 18.Juni in Bad Ems statt. Wie auch schon in den vergangenen Jahren wird die Stadt Mayen sich mit einem Festwagen und einer Fußgruppe bei diesem größten Landesfest beteiligen.

Das diesjährige Thema des Festwagens der Stadt steht unter dem Motto „Mayen – Teil des Mühlsteinreviers RheinEifel“ und wird, wie auch in den vergangenen Jahren, von den „Jeckeje Pänz“ gestaltet, die den Wagen beim Festumzug ebenfalls absichern. Neben dem Mayener Wahrzeichen, der Genovevaburg, ziert ganz dem Motto entsprechend, ein großer Mühlstein den Mayener Festwagen. Um auch die Blicke aller Zuschauer auf sich zu ziehen, kann sich der Mühlstein sogar drehen.

Mayens Fußgruppe, bestehend aus den „Leewe Mädcha vom Gevelsberg“ und den „Blauen Funken Mayen 1965 e.V.“, repräsentiert die Stadt unter dem Motto „Mayenzeit – leben und erleben“ von ihrer besten Seite.

„Ich bedanke mich herzlich bei den Vereinen, die unsere schöne Stadt jedes Jahr beim Rheinland-Pfalz-Tag repräsentieren. Ganz besonders aber bei den Jeckeje Pänz, die viel Arbeit, Zeit und Mühe in den liebevoll gestalteten Festwagen stecken! Nicht zu vergessen beim Schaustellerbetrieb Wingender, der jedes Jahr nicht nur den Anfänger stellt, sondern auch mit der Zugmaschine durch die Straßen des Festumzugs zieht“, so Oberbürgermeister Dirk Meid.

Mayens Fußgruppe wird auf Platz 36 und der Festwagen auf Platz 37 zu sehen sein.

 

Foto: Julia Velten Stadt Mayen

Das Video-Newsportal der Region Koblenz.

Datum: 16.06.2023
Rubrik: Mayen / Vordereifel
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Campus TV

Campus TV
Folge: So geht Zukunft: Tag der offenen Tür am WesterWaldCampus

Sendung vom 04.03.2024

TALK56

TALK56
Folge: Anwohnerparken: Jetzt spricht die Stadt Koblenz

Sendung vom 04.03.2024

caspers mock - Der Rechtstipp

caspers mock - Der Rechtstipp
Folge: Rechtstipp: Bauernproteste und Verkehrsstrafrecht

Sendung vom 04.03.2024