Sternfahrt in Neuwied: B256 Abfahrten zeitweise gesperrt

Absperrung ab 20 Uhr

Sternfahrt in Neuwied: B256 Abfahrten zeitweise gesperrt

Die B256 Auf- und Zufahrten in Neuwied und Weißenthurm sollen am Montagabend für eine Sternfahrt gesperrt werden. Die Teilnehmer auf Dierdorf, Boppard, Mayen und Oberhonnefeld wollen sich laut einer Pressemitteilung der Stadt Neuwied erst um etwa 18:30 Uhr auf der Neuwieder Kirmeswiese treffen um dann gemeinsam Richtung Rheinbrücke auf die B256, bis zur Weißenthurmer Hauptstraße und zurück zu fahren. Es werden bis 600 Fahrzeuge erwartet, die für Verkehrsbeeinträchtigungen sorgen könnten. Zu diesem Zweck werden die Abfahrten im genannten Bereich ab 20 Uhr gesperrt. Eine Kundgebung soll es nicht geben.

 

Up-to-date mit TV Mittelrhein - dem Nachrichtensender der Region Koblenz

Datum: 29.01.2024
Rubrik: Verkehr
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Daniela Nowak im Interview

Sendung vom 21.02.2024

TALK56

TALK56
Folge: Anwohnerparken in Koblenz Größeres Auto - höhere Gebühren. Ist das gerecht?

Sendung vom 21.02.2024

TALK56

TALK56
Folge: Phänomen Baller League: Chance oder Risiko für den Fußball?

Sendung vom 20.02.2024