Einschränkungen am Bahnhof Cochem noch mindestens über Ostern

Maschine zur Reparatur ist nicht verfügbar

Einschränkungen am Bahnhof Cochem noch mindestens über Ostern

Cochem (dpa/lrs) - Am Bahnhof Cochem an der Mosel kommt es nach einer Zugentgleisung auch über die Osterfeiertage hinweg zu Einschränkungen. Da um Ostern herum ein hohes Baupensum herrsche, könne die Maschine für die Reparatur nicht kurzfristig bereitgestellt werden, teilte eine Bahnsprecherin am Mittwoch mit. Am Montag hatte ein entgleister Zug am Bahnhof eine Weiche beschädigt, weshalb der Bahnhof momentan nur eingleisig befahrbar ist. Die Bahn hofft, das gesperrte Gleis nach den Feiertagen befahren zu können. Reisende von Koblenz in Richtung Trier müssen nach wie vor in den Bus-Ersatzverkehr umsteigen, der zwischen den Bahnhöfen Klotten und Cochem bereitsteht.

Regionale Nachrichten, Reportagen und Portraits aus dem Mittelrhein-Gebiet.

Datum: 27.03.2024
Rubrik: Verkehr
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Über 1,53 Millionen Euro: Lotto fördert kleine Projekte mit großer Wirkung

Sendung vom 15.04.2024

TALK56

TALK56
Folge: Pascal Wiewrodt, Torwart-König der Baller League. Zwischen Weltmeistern, Star-Streamern und Rot-Weiß Koblenz

Sendung vom 12.04.2024

Hallo im Zoo

Hallo im Zoo
Folge: Tayras: So ticken die kleinen Mader

Sendung vom 12.04.2024