Mann aus Rheinhessen gewinnt 1,5 Millionen Euro im Lotto

Mehrwochenschein kostete fast 100 Euro

Mann aus Rheinhessen gewinnt 1,5 Millionen Euro im Lotto

Koblenz (dpa/lrs) - Ein Mann aus Rheinhessen hat knapp 1,5 Millionen Euro im Lotto gewonnen. Bei der Ziehung am Mittwoch gewann der Tipper aus dem Kreis Mainz-Bingen genau 1 477 777 Euro, wie Lotto Rheinland-Pfalz am Donnerstag in Koblenz mitteilte. Eingesetzt worden seien mit einem Mehrwochenschein 97,80 Euro. 

Es handle sich um den dritten Lottogewinn in Rheinland-Pfalz in diesem Jahr. Erst vor knapp drei Wochen hatte ein weiterer Rheinhesse rund 1,1 Millionen Euro im Lotto gewonnen.

 

Alle Meldungen, aktuell und regional aus Koblenz und dem Mittelrhein-Gebiet auf tv-mittelrhein.de

Datum: 28.03.2024
Rubrik: Gesellschaft
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Über 1,53 Millionen Euro: Lotto fördert kleine Projekte mit großer Wirkung

Sendung vom 15.04.2024

TALK56

TALK56
Folge: Pascal Wiewrodt, Torwart-König der Baller League. Zwischen Weltmeistern, Star-Streamern und Rot-Weiß Koblenz

Sendung vom 12.04.2024

Hallo im Zoo

Hallo im Zoo
Folge: Tayras: So ticken die kleinen Mader

Sendung vom 12.04.2024