Straßenverkehrsunfälle: Zahl der Verletzten steigt

Im Monat Mai 12.340 Unfälle gezählt

Straßenverkehrsunfälle: Zahl der Verletzten steigt

Die Zahl der Verkehrsunfälle auf rheinland-pfälzischen Straßen ist weiter angestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems wurden im Monat Mai 12.340 Unfälle gezählt - das waren knapp 2.060 bzw. 20 Prozent mehr als im Mai 2021. In fast 1.480 Fällen kamen dabei Personen zu Schaden – gut 50 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. 53 Personen verloren in den ersten 5 Monaten des Jahres ihr Leben, das waren elf mehr als von Januar bis Mai 2021. Die Zahl der Schwerverletzten lag bei 1.050.

 

News, Berichte & mehr aus Koblenz und der Region Mittelrhein

Datum: 21.07.2022
Rubrik: Verkehr
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Hund Katze Specht

Hund Katze Specht
Folge: Hund Katze Specht aus dem Tierheim Koblenz

Sendung vom 12.08.2022

VIP-Trip | Die Reise-Reportage von TV Mittelrhein

VIP-Trip | Die Reise-Reportage von TV Mittelrhein
Folge: Aruba mit Eva Habermann

Sendung vom 12.08.2022

HeimArt

HeimArt
Folge: Weltkulturerbe oberes Mittelrheintal

Sendung vom 12.08.2022