Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Rheinland-Pfalz als “Apotheke der Welt”?

news image




Land will Biotechnik fördern

Das Land Rheinland-Pfalz will künftig mehr Geld in Sachen Biotechnologie investieren. Das hat Wissenschaftsminister Clemens Hoch gemeinsam mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer bekannt gegeben. Mindestens 100 Millionen Euro sollen in den nächsten zehn Jahren investiert werden, die durch Bundes- und private Mittel noch einmal verdoppelt werden sollen. Weitere 10 Millionen Euro sollen als neue Schwerpunktinvestitionen in der aktuellen Legislaturperiode folgen. Ziel sei es der führende Standort in Sachen Biotechnologie zu werden. So sei Mainz spätestens seit dem Erfolg des Biontech-Unternehmens weltweit ein Begriff geworden. Diese Dynamik wolle man nun nutzen, um weiter zu investieren und Forschungserfolge schnell bei den Menschen ankommen zu lassen.





Neueste Videos