TALK56

25.03.2024

Netze für die Ukraine

Seit Februar 2022 herrscht ein großflächiger Krieg in der Ukraine. Millionen Kinder, Frauen und Männer bangen um ihr Leben und ihre Zukunft. Der Krieg hat jedoch auch eine riesige Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Eine Gruppe von freiwilligen Helfern aus dem Westerwald zeigt dabei unermüdlichen Einsatz und leistet unter anderem durch den Umbau von ausrangierten Linienbussen zu mobilen Krankenstationen einen großen Beitrag zur humanitären Hilfe. 

Der Ukraine-Krieg zeigt, dass dem Einsatz von Drohnen, die eigentlich für die friedliche Nutzung durch Privatpersonen entwickelt wurden, eine immer höhere Bedeutung zukommt. Diese improvisierten fliegenden Sprengsätze sind günstig und zeigen eine verheerende Wirkung. Die Projektgruppe rund um Dr. Vitali Bagirov, Arzt aus Ransbach-Baumbach, hat eine einfache und kostengünstige Lösung entwickelt, um diesem Problem zu begegnen.

Alle News und mehr aus Koblenz in der TV Mittelrhein & WWTV App. Jetzt kostenfrei downloaden!

Seite 1 von 26, Insgesamt 153 Einträge.

zurück12345
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Was feiern wir eigentlich an Pfingsten?

Sendung vom 17.05.2024

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin
Folge: Haus & Hof aus Reichenstein

Sendung vom 17.05.2024

TALK56

TALK56
Folge: 4. Forestival in Lahnstein

Sendung vom 17.05.2024