Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Synagoge in Hagen: Festnahmen nach Polizeieinsatz

news image




Anschlagsgefahr

In der Nacht hat die Polizei Dortmund einen Einsatz an der Synagoge in Hagen abgeschlossen. Die Synagoge war wegen einer "möglichen Gefährdungslage" am Mittwochabend stundenlang von vielen Polizisten geschützt worden. Ein Gottesdienst zu Jom Kippur, dem höchsten jüdischen Feiertag, wurde kurzfristig abgesagt. In Hagen sind mittlerweile vier Verdächtige festgenommen worden. Nach Angaben der Polizei ist unter den Festgenommenen auch ein 16-Jähriger. Laut der Polizei liegen keine Hinweise auf eine Gefährdung anderer jüdischer Gemeinden in Nordrhein-Westfalen vor. Foto: Symbolbild





Neueste Videos