LIVE TV App
PlayPause

Koblenz: Missbrauchsermittlungen laufen

news image

Staatsanwaltschaft ermittelt

Nachdem bereits Mitte September der Verdacht auf sexuellen Missbrauch in der Kita St. Martin auf der Pfaffendorfer Höhe bekannt wurde, hat die Staatsanwaltschaft Koblenz nun auf Anfrage unseres Senders weitere Ermittlungen in dem Fall bestätigt. Demnach würde man nach Hinweisen von Eltern eines vierjährigen Mädchens aus der Kita alle zur Abklärung des erhobenen Verdachts erforderlichen Ermittlungen durchführen, so Rolf Wissen von der Staatsanwaltschaft Koblenz. Weitere Details, so Wissen wörtlich, wolle man zum derzeitigen Zeitpunkt aus ermittlungstaktischen Gründen als auch zum Schutz aller Betroffenen nicht mitteilen.